Grundlagenliteratur zu PITT

Bücher von Luise Reddemann

Neu erschienen:

Schlussstücke - Gedanken über Vergänglichkeit und Tod

Klett-Cotta Verlag

2018, ca. 180 Seiten

Luise Reddemann

ISBN 978-3-608-96242-0

Grundlagenliteratur

Imagination als heilsame Kraft - Ressourcen und Mitgefühl in der Behandlung von Traumafolgen

Leben Lernen 288

20., vollständig überarbeitete Aufl. 2017, 246 Seiten, broschiert, mit vielen farbigen Abbildungen

Luise Reddemann

ISBN: 978-3-608-89178-2

Psychodynamisch imaginative Traumatherapie. Das Manual.

Klett-Cotta, 9. Auflage 2017

Luise Reddemann

ISBN: 3608891056

Komplexe Posttraumatische Belastungsstörung

hogrefe Verlag

1. Auflage 2017, VI/109 Seiten

Luise Reddemann, Wolfgang Wöller

ISBN: 9783801723019

Reihe: Praxis der psychodynamischen Psychotherapie – analytische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie - Band 11

Trauma heilen

Heilsame Wege gegen Ohnmacht und Angst

Luise Reddemann, Cornelia Dehner-Rau (2012), 5. Auflage 2018

Trias Verlag, ISBN: 978-3830461715

Mitgefühl, Trauma und Achtsamkeit in psychodynamischen Therapien

1. Auflage 2016, kartoniert

Luise Reddemann

ISBN 9783525405567

Vandenhoeck & Ruprecht

Kriegskinder und Kriegsenkel in der Psychotherapie

Klett-Cotta Verlag

5., um ein zusätzliches Kapitel erweiterte Auflage 2018,

ca. 200 Seiten

Luise Reddemann

ISBN 978-3-608-89222-2

Kontexte von Achtsamkeit in der Psychotherapie

Lindauer Beiträge zur Psychotherapie und Psychosomatik

Luise Reddemann, Hrsg (2011)

Kohlhammer Verlag, ISBN: 978-3170217607

Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt

Seelische Kräfte entwickeln und fördern

Luise Reddemann (2005)

Verlag Herder Freiburg, ISBN: 978-3451059193

Würde – Annäherung an einen vergessenen Wert in der Psychotherapi

Klett-Cotta Leben, 2016, 3. Auflage

Luise Reddemann

ISBN: 978-3-608-89066-2

Imagination als heilsame Kraft im Alter

Klett-Cotta

L. Reddemann, l-S. Kindermann, V. Leve (2013)

ISBN 978-3608891416

Fit für die Katastrophe?

Psychosozial-Verlag, Buchreihe: Sachbuch Psychosozial

medico international (Hg.) 2017

ISBN: 978-3-8379-2670-5

Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie für Kinder und Jugendliche;

PITT-KID – Das Manual

Andreas Krüger, Luise Reddemann (2007)

Klett-Cotta Leben, ISBN 978-3-608-89048-8

Überlebenskunst/Was uns stärker macht

Von Sebastian Bach lernen und Selbstheilungskräfte entwickeln

Klett-Cotta, 8. Auflage 2018

Luise Reddemann, unter Mitarbeit von Peer Abilgaard (2006)

ISBN: 3-608-86002-9

Psychotraumata

Primärärztliche Versorgung des seelisch erschütterten Patienten

Luise Reddemann, Hrsg. (2006)

Deutscher Ärzte-Verlag, ISBN: 3-7691-0462-5

Psychotherapie der dissoziativen Störungen

Luise Reddemann, Arne Hofmann, Ursula Gast, Hrsg. (2003)

Thieme Verlag, ISBN: 978-3131305138

Französische Bücher von/mit Luise Reddemann

Psychothérapie des traumatismes complexes Satas

Olivier Piedfort-Marin et Luise Reddemann

ISBN: 978-3-608-89178-2

Une approche intégrative basée sur la théorie

des états du Moi et des techniques hypno-imaginatives

Article en français sur PPIT :

Piedfort-Marin, O. (2016). Traitement du Syndrome post-traumatique complexe basé sur la théorie des états du

Moi: une etude de cas. Psychothérapies. vol. 36, n° 3. pp. 179-186.

Piedfort-Marin, O. (2017). Les états du moi: clarification du concept et de son utilité en psychotraumatologie.

European Journal of Trauma and Dissociation, 1, 101-109.

Piedfort-Marin, O. (2018). Les séquelles de traumatisme complexe et l’adaptation de l’hypnose. Hypnose et

Thérapie Brève, 48, 30-41

Piedfort-Marin, O. (2018). Les séquelles de traumatisme complexe et l‘apport de l’hypnose. Hypnose et Thérapie

Brève, 49, 10-19.

Etudes sur l’efficacité de PPIT en milieu hospitalier:

Lampe, A., Mitmansgruber, H., Gast, U., Schüssler, G., Reddemann, L. (2008): Treatment out-come of psychodynamic trauma therapy in an inpatient setting. Neuropsychiatrie 22, 1–9.

Lampe, A., Barbist, M.-T., Gast, U., Reddemann, L., & Schüssler, G. (2014). Long-Term Course in Female Survivors of Childhood Abuse after Psychodynamically Oriented, Trauma-Specific Inpatient Treatment: A Naturalistic Two-Year Follow-Up. Zeitschrift für Psychosomatische und Medizinische Psychotherapie 60, 276-282.

Weitere Publikationen, Hörbücher und Vorträge von Luise Reddemann unter: www.luise-reddemann.de/publikationen

Anmeldung